Einrichtungen der Gemeinde Grafrath und der Verwaltungsgemeinschaft bleiben vorerst geschlossen

Die Wappen der Mitgliedsgemeinden

Einrichtungen der Gemeinde Grafrath und der Verwaltungsgemeinschaft bleiben vorerst

bis 19. April 2020 geschlossen

 

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie und der Verlängerung der Ausgangsbeschränkungen bleiben sämtliche gemeindliche Einrichtungen bis einschließlich 19. April 2020 weiterhin geschlossen.

 

Auch das Rathaus bleibt für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen. Ein Notbetrieb ist eingerichtet. Bitte melden Sie sich in dringenden Fällen zu einem Termin unter der Tel.-Nr. 08144 9304-0 an.
Wir bitten um Verständnis, dass wir uns in der aktuellen Situation auf die für den geltenden Katastrophenfall notwendigen Aufgaben konzentrieren müssen.

 

Gerne können Sie uns jedoch postalisch oder per E-Mail erreichen; wir versuchen, Ihr Anliegen möglichst rasch und voll umfänglich zu bearbeiten.

 

Ergänzend weisen wir darauf hin, dass der Landkreis Fürstenfeldbruck die Großen Wertstoffhöfe ab 7. April 2020 unter bestimmten Einschränkungen wieder geöffnet. Restmüllsäcke können auf dem üblichen Weg dort erworben werden.

 

Grafrath, 2. April 2020

 

 

Markus Kennerknecht

VG-Vorsitzender und Erster Bürgermeister Grafrath

Drucken