Sprechstunde für Ukraine-Geflüchtete

Urlaubsbedingt entfällt am 17.08.2022 die Ukraine-Sprechstunde in der Verwaltungsgemeinschaft Grafrath.

 

 

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Mitgliedsgemeinden der Verwaltungsgemeinschaft,

 

die Verwaltungsgemeinschaft Grafrath bietet für Geflüchtete aus der Ukraine bzw. für helfende Mitbürgerinnen und Mitbürgern eine wöchentliche Sprechstunde im Bereich des Einwohnermeldeamtes an.

 

Frau Kicigina wird jeweils Mittwochs von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr für Fragen zur Verfügung stehen und ggf. die richtigen Ansprechstellen für die unterschiedlichen Problemstellungen nennen. Frau Kicigina kann deutsch, englisch und russisch sprechen.

 

Die Sprechstunde beginnt am 13. April 2022. Eine Terminabsprache ist nicht notwendig.

E-Mail: ukrainehilfe@vg-grafrath.de, Tel. 0177 3053213.

 

Anliegend stellen wir Ihnen die aktuellen Informationen des Landratsamtes Fürstenfeldbruck bezüglich der Corona-Impfung für ukrainische Geflüchtete sowie Sicherheitshinweise für Frauen und Mädchen aus der Ukraine zur Verfügung.

Drucken